KARTE

 

CHRONIK

Dieses Haus wird seit dem Jahr 1605 von der Familie Dorfmeister bewohnt. Erst im Jahre 1880 wurde es Konzessions-Gasthaus. Seit dieser Zeit wird der Betrieb mittlerweile von der fünften Generation geführt, welche für das leibliche Wohl unsere Gäste sorgt. Der Gründer des Gasthauses war Anton Dorfmeister, geboren am 30. April 1847.

GEMEINDE WEIKERSDORF

 Gründung unseres Ortes erfolgte 1146 durch das Zisterzienserstift Rein in der Steiermark. Die Gründungsurkunde befindet sich im Archiv des Stiftes Rein. Aus Anlass der Gründung wurde am 16.6.1146 vom Abt des Stiftes Rein eine Feldmesse gelesen und damit der Grundstein für die Gemeinde Weikersdorf gelegt, wo die Zisterzienser dann ein herrliches Landgut anlegten.

Die Geschichte unseres Ortes ist seit seiner Gründung mit dem Geschehen der engeren Heimat und des Landes verknüpft. Die Lage Weikersdorf/Stfd. knapp vor den Toren Wr.Neustadt und im Grenzlandgebiet von einst verbindet so derart  Ereignissen um die Grenzfestung Wiener Neustadt und im südlichen Grenzlandgebiet auf das engste. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Gemeinde Weikersdorf von einer rein bäuerlichen Gemeinde in eine Industriegemeinde gewandelt.In unserem Industriegebiet sind rund 900 Personen der gesamten Region beschäftigt. Durch den Umstand , dass dieses Industriegebiet außerhalb des Ortes in der Nähe der Autobahn (A2) liegt, wurde jedoch die Struktur unserer schönen Gemeinde erhalten und ausgebaut.

 Ein besonderer Mittelpunkt ist unsere wunderschöne Pfarrkirche, geweiht dem hl. Jakobus dem Älteren. Mit einer vorzüglichen Gastronomie können wir unseren Gästen eine gemütliche und angenehme Atmosphäre  bieten. Im Bereich der Freizeiteinrichtung haben wir wunderschön ausgebaute Wanderwege, sowohl für Fußgeher als auch Radfahrer.

In unseren 4 Tennisplätzen mit Clubhaus, Fußballanlage mit 2 Plätzen, Aufenthaltsraum und Tribüne, sowie unserer Roller-Skates-Bahn und den Spielplätzen haben wir gemeinsam mit den Vereinen die Möglichkeit geschaffen, sich in unserer Gemeinde  auch sportlich zu betätigen. Besonderen Zuspruch finden die Einrichtungen am Sektor Reitsport unserer Gemeinde, sowohl durch private Pferdehalter als auch durch die wunderschön ausgebauten Reitsportanlage, wo geprüfte Reitlehrer die Reitausbildung schon für die Kinder anbieten. Einige große Turniere werden jährlich bei uns abgehalten. Seit der Gründung unseres Ortes war Weikersdorf mit seinen Bürgern immer bemüht, sich von der gastfreundlichsten Seite zu zeigen und alle unsere Besucher mit Aufmerksamkeit und Zuneigung zu empfangen und zu bewirten.

Der Steinfeldort Weikersdorf mit seinen Einwohnern, ist eine Gemeinde, die sich lohnt, zu besuchen.

 

 Schau ganz einfach einmal in Weikersdorf vorbei.